Reitunterricht

Ergänzend zur osteopathischen Behandlung - aber auch unabhängig davon - biete ich Trainer A FN (Reiten/ Leistungssport) an, durch methodisches Aufbautraining und qualifizierten Reitunterricht, die Harmonie zwischen Pferd und Reiter zu optimieren.

Dazu bedarf es einer soliden Grundausbildung von Reiter und Pferd nach den Grundlagen der Richtlinien.

Problemanalyse, effektive Lösungen und gleichzeitig abwechslungsreiche Unterrichtsgestaltung stehen im Vordergrund.

Gymnastizierung und Aufbautraining, Sitzschulung, effektive Hilfengebung und das erforderliche Verständnis für Reitlehre und Biomechanik des Pferdes sind wesentliche Bestandteile des Reitunterrichts.

Dazu  biete ich Dressurunterricht, Cavalettitraining, Springgymnastik und Longiertraining. Ziel ist es Kraft, Kondition und Konzentration der Pferde aufzubauen.
Vertrauen, Geschicklichkeit und Durchlässigkeit sollen verbessert werden.
Mit Übungen aus Gelassenheitsprüfungen, werden Vertrauen und Intelligenz gefördert.

Reiten: das Zwiegespräch zweier Körper und zweier Seelen, das dahin zielt, den vollkommenen Einklang zwischen ihnen herzustellen.
(Waldemar Seunig)